Es geht wieder los….

mit Workshops, Konzerten und Vorspielen. So fand am 07. Mai 2022 nach 2-jähriger pandemiebedingter Pause der schon traditionelle Blockflöten-Ensemble-Workshop in Ichenhausen statt. Also machten sich 11 Blockflötenschüler*innen unserer Musikschule auf den Weg, um ihre Blockflötenkenntnisse zu erweitern und mit rund 20 anderen Blockflötist*innen im Alter von 7 bis 20 Jahren zu musizieren. Auch das Leitungstrio war ein bekanntes: Susanne Steuerl (Augsburg/Schwabmünchen); Sissi Gerlach (Ichenhausen) und Katrin Vinçon (Musik-erLeben) brachten den Teilnehmenden die richtigen Flötentöne bei.

Einen Tag später durfte unsere erfolgreiche Trio-Kooperation, bestehend aus: Klara Loriz (Querflöte, Jugendmusikschule Gerlingen); Yunseo Yuna Lee (Querflöte, Jugendmusikschule Gerlingen) und Luis Hettinger (Musik-erLeben) ran. Sie spielten bei den “Rumänischen Kulturtagen” in Stuttgart und hatten die Ehre im Rumänischen Konsulat auftreten zu dürfen.

Von beiden Events sehen Sie hier ein kleines Video:

Musik erLeben beim Blockflöten Workshop Ichenhausen und den Rumänischen Kulturtagen Stuttgart

Nach dem Konzert ist vor dem Vorspiel…. Am 19.05.2022 können Sie um 17.00 Uhr ein Klassenvorspiel der Violinenklasse von Martina Dimova und einem Teil der Blockflötenklasse von Katrin Vincon im evangelischen Gemeindehaus in Rutesheim erleben. Alle sind herzlich dazu eingeladen!

READ MORE

Gabriel Fauré, Requiem op. 48

Endlich ist es soweit – es darf wieder gesungen und musiziert werden! So sind bei den beiden Konzerten einige Lehrende aus unserem Kollegium beteiligt: Irena Rafailoviene, die den Chor leitet, Katrin Vincon als Ensemblemitglied bei “Frischer Wind” und Thomas Ungerer an der Orgel. Wir laden Sie und euch herzlich zu einem dieser besinnlichen Abende ein. Der Eintritt ist frei.

READ MORE

… und noch ein Erfolg bei “Jugend musiziert”!

Wer hätte das gedacht! Auch die 2. Kooperation war von Erfolg gekrönt. Am Samstag, den 05. Februar 2022 fand der Regionalwettbewerb “Jugend musiziert” in der Kategorie “Violine solo” in Sindelfingen statt. Mit dabei Pia und Julia Bleicher. Begleitet wurden sie von dem Kollegen aus Weil der Stadt, Ilya Rapoport, am Klavier. Bis kurz vor dem Wettbewerb war nicht klar, ob dieser präsent möglich ist oder digital durchgeführt werden muss. So fuhren die Beteiligten zweigleisig und hatten für alle Fälle schon Videoaufnahmen der Stücke im Kasten.

Zum Glück wurde der Wettbewerb in Präsenz durchgeführt! Beide erbrachten großartige Leistungen und wurden dafür mit ersten Preisen belohnt.

Ein herzlicher Glückwunsch geht an:

Kategorie Violine solo

Altersgruppe Ib:

Pia Bleicher (Violine)  Klasse Ludmila Wolf)
Ilya Rapoport (Klavierbegleitung
/ Jugendmusikschule Weil der Stadt)
23 Punkte – 1. Preis

Altersgruppe II:

Julia Bleicher (Violine) Klasse Ludmila Wolf

Ilya Rapoport (Klavierbegleitung / Jugendmusikschule Weil der Stadt)
21 Punkte – 1. Preis

Ohne zusätzliches Engagement der Lehrenden wäre solch eine Leistung nicht möglich. Deshalb geht auch ein herzliches Dankeschön für ihren Einsatz an unsere Kollegin Frau Wolf und Herrn Rapoport von der Musikschule Weil der Stadt!! Hier ein kleiner Ausschnitt ihrer Programme:

Jugend musiziert Regionalwettbewerb 2022, Violine solo, Sindelfingen Pia & Julia
READ MORE

Erfolgreiche Teilnahme beim Regionalwettbewerb “Jugend musiziert” in Ditzingen

Wir gratulieren ganz herzlich dem Klaviertrio Klara Loriz, Querflöte, Yunseo Yuna Lee, Querflöte (beide Gerlingen / Querflötenklasse Helga Konyen) und Luis Hettinger, Klavier (Wiernsheim / Klavierklasse Thomas Ungerer) zur erfolgreichen Teilnahme beim Regionalwettbwerb “Jugend musiziert” in Ditzingen! Sie erspielten sich in der Altersklasse II 23 Punkte und dürfen nun zum Landeswettbewerb nach Pforzheim, der vom 30. März – 03. April ausgetragen wird.

Das Trio entspringt einer Kooperation der Jugendmusikschule Gerlingen mit der Musikschule “Musik-erLeben”. Es zeigt auf, was möglich ist, wenn gemeinsam an einem Strang gezogen wird und nur die musik-pädagogische Arbeit im Vordergrund steht. Dazu auch ein herzliches Dankeschön an die Querflötenlehrerin Helga Konyen aus Gerlingen, die mit viel Engagement die Kinder auf diesen Wettbewerb vorbereitet hat! Wir wünschen den dreien nun viel Erfolg in Pforzheim und drücken heute schon die Daumen.

Einen Ausschnitt aus der Generalprobe in Gerlingen vom 22.01.2022 sehen Sie hier:

Generalprobe Jugend musiziert Klavier Kammermusik 22 01 2022
READ MORE

Ein gutes neues Jahr 2022!

Tschüss 2021! Du kannst dich ganz schnell ver….. Wir werden dich nicht allzu sehr vermissen. Auch wenn es ein paar schöne Momente bei dir gab, aber insgesamt hast du uns doch ziemlichen Ärger bereitet. Nicht einmal “knallig”verabschieden dürfen wir dich – geschweige denn deinen Nachfolger entsprechend begrüßen.

Aber wir wären ja keine Musizierenden wenn uns nicht etwas anderes einfiele, um das neue Jahr 2022 gebührend zu begrüßen. So haben wir noch einmal “Ein Feuerwerk der schrägen Töne” gebastelt, das mindestens genauso laut wie ein richtiges Feuerwerk, aber viel umweltfreundlicher das neue Jahr begrüßt. Dazwischen finden sich aber auch gerade und leise Töne. Vielleicht etwas nachdenklich, aber auf jeden Fall hoffnungsfroh! Und ganz zum Schluss drückt sich die Hoffnung sogar lachend aus.

Wir wünschen allen Besucherinnen und Besuchern ein gutes neues Jahr 2022! Wir blicken optimistisch in die Zukunft, wohl wissend, dass Musik nicht alles ist, aber ohne Musik und den Musizierenden ist alles nichts!

"Das Feuerwerk der schrägen Töne 2" Herzlich willkommen 2022! Du kannst es nur besser machen!
READ MORE

Macht auf die Tür II…

Schon wieder Adventszeit! Schon wieder bald Weihnachten? Wie immer ganz überraschend! Und doch sind die Tage vom 1. bis 24. Dezember für viele ziemlich lang. Unser klingender Adventskalender wird euch und Ihnen die Zeit bis dahin ein wenig versüßen. Nachhaltig, ganz ohne Kalorien und noch ein Grund mehr morgens aufzustehen.

READ MORE